Höchste Qualität
Bierbrauen mit Tradition seit 1626
Die Frankenmarkter
Bierspezialitäten
gebraut nach dem bayrischen Reinheitsgebot von 1516
Aus Frankenmarkt in alle Welt

Unsere Biere

Bräu am Berg ist ein österreichisches Bier, das nach dem bayrischen Reinheitsgebot von 1516 gebraut wird und dem Bierliebhaber höchsten Trinkgenuss garantiert.

Die familiengeführte Privatbrauerei in Frankenmarkt, Oberösterreich stellt Qualität und Kundenbetreuung in den Vordergrund und arbeitet nach dem Motto „klein, aber fein“: Die Rohstoffe lokaler Bauern werden in Handarbeit zu dem mehrfach preisgekrönten Bier verarbeitet und mit dem hochwertigem Frankenmarkter Mineralwasser abgefüllt. Ökologische Nachhaltigkeit und Sorgfalt sind selbstverständlich.

Bräu am Berg Sortiment
Bräu am Berg Märzen

Bräu am Berg Märzen

Ein wahrer Geheimtipp für Bierkenner! Das Bräu am Berg Märzen ist ein helles, kräftiges und rundes Bier mit besonders herzhafter Note und ging schon aus zahlreichen Blindtests als Sieger hervor. 2016 wurde das Bräu am Berg Märzen in der Sonderschau Bierland Oberösterreich von ausgewählten Biersommeliers mit dem CULINARIX in Gold für das beste Märzenbier ausgezeichnet!

Bräu am Berg Pils

Bräu am Berg Pils

Der frische und einzigartige Geschmack des Bräu am Berg Pils beruht auf der Spitzenqualität und Zusammensetzung seiner natürlichen Rohstoffe. Das Pils präsentiert sich nun in einem neuen jüngeren Design, mit trendiger Etikette als Einwegflasche und praktischem Drehverschluss. Mit seiner edlen, hopfenbitteren und schlanken Note sorgt es für ein rundes Sortiment.

Bräu am Berg Radler

Bräu am Berg Radler

Der Bräu am Berg Radler ist ein Geheimtipp für sportliche Biergenießer. Die herzhafte Note des Bräu am Berg Märzen und der fruchtige Geschmack von Zitrone sind der ideale Mix für müde Sportlerbeine und durstige Kehlen. Der niedrige Alkoholgehalt von nur 2,5 Vol.% verspricht unbeschwertes Trinkvergnügen und die praktische 0,5 Liter Dose passt in jeden Rucksack!

Bräu am Berg Hefeweiße

Bräu am Berg Hefeweiße

Die sorgfältige Verarbeitung der natürlichen Rohstoffe und das besondere Augenmerk auf den edlen Geschmack machen die Frankenmarkter Hefeweiße zu einem Weizenbier von höchster Qualität. Als Geheimtipp ist sie weit über unsere Region hinaus bekannt und als ausgesprochen mildes Bier hat die Hefeweiße auch in der Damenwelt so manche Biergenießerin gefunden.

Bräu am Berg Festbock

Bräu am Berg Festbock

Der Bräu am Berg Festbock wird nach alter Tradition nur einmal im Jahr für die Weihnachtszeit gebraut. Dieses starke Spezialbier mit 6,9 Volumenprozent Alkohol ist ein goldenes, rezentes und leicht hopfiges Bockbier. Der Festbock wird nach alter Tradition in unserem Braugasthof in Frankenmarkt jedes Jahr Ende Oktober in feierlichem Rahmen angezapft.

Milestones

seit 2016
Privatbrauerei
ab 0 Dosen
Private Labeling
ab 0 Dosen
Export
in der 0 ten
Generation

Tradition seit 1626

Bräu am Berg ist ein traditionsreiches österreichisches Bier, dessen Geschichte bis ins 17. Jahrhundert zurückreicht. Die Braustätte in Frankenmarkt findet 1626 erstmals Erwähnung und war über die Jahre vielen Veränderungen unterworfen – unverändert bleibt jedoch seit jeher die hohe Qualität unseres österreichischen Traditionsbiers.

Bier ist mehr als Wasser, Hopfen, Malz und Hefe. Bier ist mehr als Wasser, Hopfen, Malz und Hefe. Bei der Bierherstellung werden verschiedene Zutaten vermischt, bearbeitet und die Struktur der Rohstoffe teilweise verändert. Der Brauprozess beinhaltet zehn Produktionsschritte von der frischen Gerste bis zum fertigen Bier.

Export & Private Labeling

Beste Bierqualität, made in Austria, schmeckt einfach überall! Unser Ziel ist es daher, unser Bier für den internationalen Vertrieb verfügbar zu machen. Wenn Sie Interesse daran haben, unsere Biersorten auch außerhalb Österreichs im Export zu vertreiben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Genießen Sie österreichisches Bier von bester Qualität – mit einer persönlichen Note! In der seit 2012 IFS-zertifizierten Starzinger Privatbrauerei in Aspach, Oberösterreich, bieten wir auf Anfrage auch „Private Labeling“ an, füllen also das Bier in eigens dafür designte Dosen.